Google-Picture-Grabber (Visual Basic 2008 1-107)

In diesem Video-Tutorial wird gezeigt, wie Sie die Links einer Website, die Sie im Webbrowser-Control darstellen lassen, auslesen können. Z.B. wäre es damit möglich sich nur die Picture-URLs der Google Bildersuche ausgeben zu lassen.

5 comments

  • skateforetnies 10 Jahren ago

    sry hab aus versehen beim statusbar reingeschrieben sry for spam
    also wie gesagt ich glaub die deklaration von a ist rausgeschnitten

  • skateforetnies 10 Jahren ago

    sry hat sich erledeigt war zu dummes zu sehen sry nochmal

  • Faebs 9 Jahren ago

    hi also ich hab ein problem bei dem programm
    ich hab alles genauso übernommen und bei mir wenn ich nach video „Google-Picture-Grabber Teil 2 (Visual Basic 2008 1-108) part 1“ auf den button klicke ist alles normal wenn ich das programm schließe und nochmals ausführe kommt in der listbox1 nur noch 2 links mit den namen „http://www.google.de/images/srpr/nav_logo14.png“
    was mach ich falsch?

  • jff40 9 Jahren ago

    ich glaube du greifst nicht die links von den Bilder ab sondern von den Google Logos.

  • hihi 8 Jahren ago

    was muss ich anstelle von img einsetzen das ich keine Bilder sonder Flash filme und spiele erhalte?

Add your comment