Gruppenrichtlinieneditor für XP Home nachrüsten

In diesem Videotutorial wird gezeigt, wie Sie unter Windows XP Home den sog. Gruppenrichtlinieneditor nachrüsten können.

9 comments

  • wirkl 10 Jahren ago

    Die Datei inetres.ad_ befindet sich nicht im SP3, kann man die auch vom SP2 verwenden oder könnte das Komplikationen geben?

  • admin 10 Jahren ago

    Zumindest bei uns ist die Datei auch im SP3 Vorhanden.

  • wirkl 10 Jahren ago

    Habe das SP3 von der MS-Homepage geladen und es war nur die inetres.dl_ drin. Deshalb habe ich dann diese eine Datei aus dem SP2 genommen und bisher klappt es auch problemlos.

    Also Danke für dieses Video, dachte schon ich kann den Gruppenrichtlinieneditor in meiner Home-Version niemals nutzen.

  • mojo 10 Jahren ago

    Hallöchen Wirkl…

    Die Datei inetres.dl_ hättest Du in dem Unterverzeichnis i386\ip\ finden können.

    Meine Frage an den Admin, da es sich hier um unterschiedliche Versionen der Datei inetres.dl_ handelt, könnte das irgendwelche Auswirkung auf die GPEdit-Console haben?

  • fairplay 10 Jahren ago

    Folgende Fehlermeldung tritt auf, wenn ich in der Konsole gpedit.msc eingebe:

    „Die Datei „C:\Windows\system32\gpedit.msc“ kann nicht geöffnet werden.
    Möglicherweise existiert die Datei nicht, ist keine MMC-Konsole oder wurde mit einer höheren MMC-Version erstellt. Es könnte auch sein, dass sie nicht dazu berechtigt sind, auf diese Datei zuzugreifen.“

    Die Datei existiert aber.
    Betriebssystem ist WindowsXP Home mit SP3.

  • mojo 10 Jahren ago

    Hallo Fairplay…

    Hast Du als Administrator angemeldet?…Wenn Du dich über eingeschränktes Konto, wie z.B. dem Gast-Konto anmeldest, fehlen Dir dann die nötigen Zugriffsrechte auf die GPEdit-Console.

  • wirkl 10 Jahren ago

    @ mojo: mit der inetres.dl_ hatte ich auch nie Probleme, mit fehlte im SP3 die inetres.ad_ (siehe erster Beitrag). Diese *.ad_ habe ich dann vom SP2 genommen aber festgestellt, dass ich zwar alle Änderungen machen kann, diese aber nicht umgesetzt werden.

    Allerdings ist bei mir die *.ad_ im Ordner i386\ip\ und habe die nun genommen aber es funzt leider immer noch nicht.

  • fairplay 10 Jahren ago

    Bin als Administrator angemeldet.

  • logander4 9 Jahren ago

    Jetzt gibt es die adresse http://www.dll-datei.de nicht mehr.
    Hier der Link zur anderen Downloadmöglichkeit:
    http://www.dll-files.com/dllindex/pop.php?fde

    Gruß
    Logander4

Add your comment