Werte aus Datei lesen (Visual Basic 2005 1-39)

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Ihre Visual Basic 2005 Anwendung Daten aus einer Datei auslesen kann. In diesem Beispiel wird der HotKeyLauncher angewiesen die Intervalle für das Timer-Control aus der mitgelieferten Datei auszulesen.

Schreiben Sie uns Ihre Themenvorschläge über die Sie demnächst ein VideoTutorial sehen möchten.

1 comment

  • 1117x 8 Jahren ago

    Das ist doch viel einfacher:
    Textbox1.Text = My.Computer.FileSystem.ReadAllText(OpenFileDialog1.FileName)
    und um etwas zu schreiben:
    My.Computer.FileSystem.WriteAllText(„C:\Hallo.txt“, „Hallo“, False)

Add your comment