Gmail als Festplatte im Internet

In diesem VideoTutorial wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihren Google Mail Account dazu nutzen können, diesen als Festplatte unter Windows einzubinden.

6 comments

  • Robil 8 Jahren ago

    Kennt Ihr http://skydriveexplorer.com/ ???

  • admin 8 Jahren ago

    Ja, ist uns bekannt, ein entsprechendes Video erscheint demnächst.

  • Moinsn 8 Jahren ago

    Moinsn,
    ich hab euch neu entdeckt und find das echt klasse was ihr hier macht…
    Ich wollte gmail Drive nutzen um auch an der FH Daten zwischen den Schulrechnern meinem Netbook und meinem Desktop hin und her zu schieben.
    Auf dem Netbook (Win7 32-Bit) funzt dass auch schon wunderbar.
    Nur auf dem Desktop (Win7 64-Bit bekomme ich nur eine Ordner Verknüpfung Namens GMail Drive die nicht funzt.
    Es öffnet nur der Explorer. „Ein neues Laufwerk“ ist nicht da.

    Kennt Ihr das Problem?

  • Sommerrain 8 Jahren ago

    @ Moinsn

    Ja, das Problem kenn ich. Hier ist auch Windows 7 in der 64-Bit Version installiert. Hier funktioniert es ebenfalls nicht. Eine Recherche im Internet meinerseits ergab, dass die Software noch keine 64-Bit Unterstützung mitbringt. Das heißt, wir müssen warten, bis der Hersteller ein Update anbietet. Solange kann man Gladinet Cloud Desktop verwenden. Auf Sempervideo gibt da auch nen Video von. Ich finds nur nicht mehr…

  • Mento 8 Jahren ago

    Könnt ihr bitte auch erklären, wie man unter Mac OS X Gmail als Festplatte verwenden kann?

  • admin 8 Jahren ago

    @Mento: Uns steht Mac OS X nicht zur Verfügung, insoweit wird da leider kein Video kommen.

    Gruesse

Add your comment