Festplatte partitionieren

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie Ihre vorhandene Festplatte in mehrere Partitionen unterteilen können. Ein sinnvolles Szenario wäre die Trennung der Programme und Daten von den Systemdateien des Betriebssystems.

6 comments

  • derSurfer1319 10 Jahren ago

    das Video hat eine Wiederholung innerhalb der ersten 6 Minuten….

    Kann man denn die neue Partition wieder entfernen oder die Größe nachträglich ändern?

    Es gibt dann noch einen gewissen Registry-Hack, welcher die Dateien von Programmen dann automatisch auf eine andere Partition bringt. Wäre scön wenn es noch ergänzt werden könnte 🙂

    Und bezüglich Linux, welche Partition ist den für Linux die bessere NTFS, FAT oder die extended?

    Danke.

  • derSurfer1319 10 Jahren ago

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion
    Dann den Schlüssel „ProgramFilesDir“, diesen doppelt anklicken und wo C steht D oder anderen Buchstaben, je nach Partition draus machen.

    So lautet einer dieser Hacks, ich weiß aber nicht, ob er wirklich richtig wirkt….

  • derSurfer1319 10 Jahren ago

    jo es geht (auch mit Vista):D

  • admin 10 Jahren ago

    Video wurde gefixt.

    Die Partitionen können auch nachträglich noch veraendert oder auch wieder geloescht werden.

  • berno 10 Jahren ago

    danke ,
    ging aber echt schnell mit dem video.

    mfg berno

Add your comment