Nutzungsmöglichkeiten unserer Videos

Nutzungsmöglichkeiten der SemperVideos (gültig ab 01.01.2017)

Vielen Dank dass Sie unsere Videos „offline“ verwenden wollen.

Die Verwendung unserer Videos ist grds. erlaubt und unterliegt nur wenigen Beschränkungen.

1. Die wie auch immer geartete Verwendung darf nur offline erfolgen. Ein Upload ins Internet ist NICHT gestattet.

2. Die Videos von uns, die Sie Dritten zugänglich machen, erhalten Sie von uns kostenlos. D.h. Sie müssen nichts an uns zahlen. Daraus folgt die Verpflichtung, dass Sie ebenfalls nichts mit unseren Videos verdienen. Klar, soweit?

2.1. Wenn Sie im Rahmen Ihrer kommerziellen Tätigkeit auch ein oder zwei (oder weniger als 3.000) Videos von uns zeigen, ist das gestattet.

2.2. Wenn Sie aber z.B. in einem 60 Minuten Seminar, 45 Minuten lang nur unsere Videos zeigen, ist das NICHT gestattet. (Prozentgrenze ausgerechnet?)

2.3. Ergo: Wenn Sie mit unseren Videos Geld verdienen wollen, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

3. Die Videos werden nicht genutzt um SemperVideo zu verunglimpfen oder den Inhalt aus dem Kontext gerissen darzustellen. Das die Kollegen unfähig sind, weiß jeder, dass müssen Sie also nicht noch mal darlegen. Reicht wenn wir das selbst tun.

4. Nutzungsbeispiele:

4.1. Sie sind Schüler und wollen weniger als 3.000 Videos im Rahmen eines Schulprojekts nutzen? Klar, ist erlaubt. Langweilen Sie Ihre Mitschüler zu Tode. Sie werden Ihnen dafür danken. 🙂

4.2. Sie sind Lehrer/Professor und wollen weniger als 3.000 Videos im Rahmen eines Ihrer Lehrtätigkeit nutzen? Klar, ist erlaubt. Langweilen Sie Ihre Schüler/Studenten zu Tode. Wir sind sicher, sie haben es verdient. 🙂

4.3. Sie sind selbst IT-Fachkraft und wollen Ihrer Kundschaft/Ihren Kollegen oder wem auch immer mal richtig gute Videos zeigen? Leider haben Sie aber keine richtig guten Videos gefunden und wollen statt dessen auf unsere Videos ausweichen? Solange Ihre Kundschaft/Kollegen/wer auch immer, wegen der Videos nichts an Sie zahlt, hauen Sie rein. Ist alles okay.

4.4. Sie sind ein Hecht und haben eine Möglichkeit gefunden die Videos offline kommerziell zu verwerten? Geile Scheiße!!! Melden Sie sich, wenn Sie mehr als 1.000 EUR damit verdient haben. Ab 1.000 EUR machen wir Halbe/Halbe.

4.5. Sie wissen nichts mit unseren Videos anzufangen, sind aber zufällig weiblich und Nacktmodell? Das passt hervorragend. Meine Kollegen werden sich unaufgefordert und aufdringlich mit Ihnen in Verbindung setzen.

5. Sind noch Fragen? Unserer Erfahrung nach decken die o.g. Fallbeispiele 95% aller Anfragen ab. Wenn Sie jetzt noch Fragen haben, wenden Sie sich einfach per eMail an uns.

Bitte kontrektisieren Sie per eMail den geplanten Einsatzzweck unserer Videos. Für Stürme der Entrüstung und Enttäuschung Ihrer Zuschauer übernehmen wir keine Haftung oder Verantwortung. Wir hoffen Sie wissen was Sie tun. Wir wissen nämlich nicht was wir tun. 🙂

Senden Sie uns eine eMail mit den wichtigsten Informationen an info@sempervideo.de

  • Ihr Name
  • Ihr Beruf bzw. Firma die die Videos nutzen möchte
  • URLs aller Videos die Sie nutzen wollen
  • Kontext in dem das Video benutzt werden soll
  • Einmalige oder regelmäßige Nutzung?

Solange Sie sich an die o.g. Regeln halten ist die Erlaubnis, zur Offline-Nutzung unserer Videos, mit dem Absenden der eMail an uns, erteilt. Vielen Dank.